Online Briefwahlunterlagen anfordern!

Herzlich Willkommen auf meiner Webpräsenz

Hier erfahren Sie alles über meine politische Arbeit als Landesgeschäftsführer der NRW-LINKEN, sowie als Fraktionsvorsitzender der LINKEN im Kreistag Wesel und als Kreissprecher.

Schreiben Sie Sascha H. Wagner

2. Auflage (neu)

hier downloaden
hier downloaden

Themenseite Flüchtlingspolitik

marx 21

Jetzt abonnieren!

marx21 - Magazin für internationalen Sozialismus. 

Das Netzwerk versteht sich als Teil der neuen Linken und der globalisierungs-kritischen Bewegung, die angetreten sind, die Macht der Konzerne zu brechen. Wir wollen mit unseren Ideen und unserem Einsatz dazu beitragen, die Partei DIE LINKE zu stärken und so eine politische Alternative zum entfesselten Kapitalismus und zu den etablierten, neoliberalen Parteien aufzubauen.

Müssen wir mehr umverteilen?


Sollen Reiche mehr besteuert werden?



 
5. April 2017

Eine Partei für den Alltag, nicht nur für den Wahltag!

Sascha H. Wagner Direktkandidat für den Wahlkreis Wesel 58 (Hamminkeln, Schermbeck, Wesel, Voerde & Hünxe)

anklicken und das Wahlplakat vergrößern

Liebe Wähler*innen,

LINKE Politik heißt, gegen den Strom zu schwimmen, auch wenn der Mainstream ein anderer ist. Warum ich für DIE LINKE. zum nordrhein-westfälischen Landtag kandidiere, erfahren Sie unter anderem auf dem Kandidatenflyer, den unser Kreisverband für die bevorstehende Wahl am 14. Mai 2017 aufgelegt hat.

In Wahlkämpfen wird viel versprochen. Regierende Parteien, werben mit Ideen, die sie längst hätten umsetzen können. Dafür wird gerne von der Konkurrenz abgeschrieben. Nach der Wahl heißt es dann: „Was schert mich mein Geschwätz von gestern“. Und alles geht weiter wie gehabt.

DIE LINKE ist als einzige Partei ihrer Linie immer treu geblieben. Das heißt: Wir machen Politik für die Menschen, nicht für die Konzerne. Für die Mehrheit, nicht für die oberen Zehntausend. Und um unsere Unabhängigkeit zu sichern, nehmen wir als einzige Partei kein Geld von Unternehmen. Denn Unternehmen haben keine Überzeugungen, sondern nur Gewinninteressen. WEITERLESEN

Herzlichst Ihr

Aktuelle Pressemeldungen
27. Oktober 2016 Sascha H. Wagner; DIE LINKE. NRW

Die Pflege in NRW braucht sofort mehr Personal, keine Pflegekammer

Zur gestrigen Anhörung im NRW-Landtag zur Einführung einer Pflegekammer in NRW erklärt Sascha H. Wagner, Landesgeschäftsführer der Partei DIE LINKE in Nordrhein-Westfalen: Mehr...

 
25. Oktober 2016 Sascha H. Wagner; DIE LINKE. Fraktion im Kreistag Wesel

Gegen den Hass - Kommentar zum Brandanschlag in Wesel

„Der Brandanschlag auf eine Moschee in Wesel kann einen rechtsradikalen Hintergrund gehabt haben. Ob dieser Verdacht zutrifft, wird die polizeiliche Ermittlung hoffentlich zeigen. Sicher ist, dass der Anschlag ein Beispiel dafür ist, wie Hass in Gewalt umschlägt. Hass zerstört und entzweit, wo man s Mehr...

 
8. Oktober 2016 Sascha H. Wagner; DIE LINKE. Fraktion im Kreistag Wesel

Kein Aufatmen bei der Burghofbühne - Jamaika drückt sich vor Entscheidung

In der Kreistagssitzung haben CDU, FDP/VWG und Grüne den Vorschlag der Verwaltung zur Finanzierung der Burghofbühne Dinslaken von der Tagesordnung nehmen lassen. Einen eigenen Vorschlag lieferte das sogenannte Jamaika-Bündnis nicht. Damit bleibt die Zukunft der Burghofbühne Dinslaken weiter ungewiss Mehr...

 
21. September 2016 Sascha H. Wagner; DIE LINKE. Fraktion im Kreistag Wesel

Burghofbühne: Jamaika gefährdet bestehende Einigung

Es ist nur ein kleines Detail, an dem sich der erneute Streit entzündete: Die normalen tariflichen Lohnsteigerungen der Bühnenbeschäftigten. Vorgeschlagen war, diese anteilig auf die Mitglieder Kreis Wesel, Stadt Dinslaken und Land NRW zu verteilen. 2000 bis 3000 Euro jährlich für den Kreis Wesel. B Mehr...

 
19. September 2016 Sascha H. Wagner; DIE LINKE. NRW

Wahlergebnis in Berlin macht Mut für die bevorstehenden Aufgaben

„Den Berlinern sind soziale Gerechtigkeit und Weltoffenheit wichtig und sie wollen mit entscheiden, was mit ihrer Stadt geschieht. Wir gratulieren Klaus Lederer und dem Landesverband Berlin zu diesem guten Wahlergebnis, kommentiert Sascha H. Wagner, Landesgeschäftsführer der Partei DIE LINKE in Nord Mehr...

 

Treffer 21 bis 25 von 182