Aktuelle Pressemitteilungen

5. Mai 2017 Sascha H. Wagner; DIE LINKE. NRW

NRW-LINKE knackt die 7000-Mitglieder-Marke

Sascha H. Wagner

„Gute Politik im Sinne der Mehrheit der Menschen zahlt sich aus“, freut sich Sascha H. Wagner, Landesgeschäftsführer der NRW-LINKEN und deren Wahlkampfleiter. Nachdem es im laufenden Landtagswahlkampf zu weiteren Neueintritten kam, liegt die Mitgliedszahl der LINKEN in NRW nunmehr bei insgesamt 7008. „Nicht nur im aktuellen Landtagswahlkampf beobachten wir, dass der Wunsch der Menschen nach mehr sozialer Gerechtigkeit immens ist.

Dass DIE LINKE von vielen Menschen als die Vertreterin sozialer Interessen wahrgenommen wird, ehrt uns sehr und ist uns Arbeitsauftrag zugleich.

Dass unsere Partei in einem westlichen Flächenland über 7000 Mitglieder hat, ist eine bemerkenswerte Entwicklung, die uns mit Freude erfüllt. Wir wollen auch weiterhin gemeinsam mit den Menschen für konkrete Verbesserungen und eine sozial-ökologische Wende in der Politik streiten. Dafür bietet der neue Mitgliederrekord eine gute Grundlage“, so Wagner weiter.