Online Briefwahlunterlagen anfordern!

Herzlich Willkommen auf meiner Webpräsenz

Hier erfahren Sie alles über meine politische Arbeit als Landesgeschäftsführer der NRW-LINKEN, sowie als Fraktionsvorsitzender der LINKEN im Kreistag Wesel und als Kreissprecher.

Schreiben Sie Sascha H. Wagner

2. Auflage (neu)

hier downloaden
hier downloaden

Themenseite Flüchtlingspolitik

marx 21

Jetzt abonnieren!

marx21 - Magazin für internationalen Sozialismus. 

Das Netzwerk versteht sich als Teil der neuen Linken und der globalisierungs-kritischen Bewegung, die angetreten sind, die Macht der Konzerne zu brechen. Wir wollen mit unseren Ideen und unserem Einsatz dazu beitragen, die Partei DIE LINKE zu stärken und so eine politische Alternative zum entfesselten Kapitalismus und zu den etablierten, neoliberalen Parteien aufzubauen.

Müssen wir mehr umverteilen?


Sollen Reiche mehr besteuert werden?



 
5. April 2017

Eine Partei für den Alltag, nicht nur für den Wahltag!

Sascha H. Wagner Direktkandidat für den Wahlkreis Wesel 58 (Hamminkeln, Schermbeck, Wesel, Voerde & Hünxe)

anklicken und das Wahlplakat vergrößern

Liebe Wähler*innen,

LINKE Politik heißt, gegen den Strom zu schwimmen, auch wenn der Mainstream ein anderer ist. Warum ich für DIE LINKE. zum nordrhein-westfälischen Landtag kandidiere, erfahren Sie unter anderem auf dem Kandidatenflyer, den unser Kreisverband für die bevorstehende Wahl am 14. Mai 2017 aufgelegt hat.

In Wahlkämpfen wird viel versprochen. Regierende Parteien, werben mit Ideen, die sie längst hätten umsetzen können. Dafür wird gerne von der Konkurrenz abgeschrieben. Nach der Wahl heißt es dann: „Was schert mich mein Geschwätz von gestern“. Und alles geht weiter wie gehabt.

DIE LINKE ist als einzige Partei ihrer Linie immer treu geblieben. Das heißt: Wir machen Politik für die Menschen, nicht für die Konzerne. Für die Mehrheit, nicht für die oberen Zehntausend. Und um unsere Unabhängigkeit zu sichern, nehmen wir als einzige Partei kein Geld von Unternehmen. Denn Unternehmen haben keine Überzeugungen, sondern nur Gewinninteressen. WEITERLESEN

Herzlichst Ihr

Aktuelle Pressemeldungen
18. April 2017 Sascha H. Wagner; DIE LINKE. NRW

Gewerkschafter zeigen Stärke für soziale Gerechtigkeit

„Jetzt geht es darum, sich gemeinsam für mehr soziale Gerechtigkeit stark zu machen“, freut sich Sascha H. Wagner, Landeswahlkampfleiter der NRW-Linken und deren Landesgeschäftsführer, anlässlich des Aufrufes von Gewerkschafterinnen und Gewerkschaftern bei der bevorstehenden Landtagswahl für Die Lin Mehr...

 
6. April 2017 Sascha H. Wagner; DIE LINKE. NRW

Weltgesundheitstag: Hilfsangebote für Menschen mit psychischen Erkrankungen ausbauen

Anlässlich des Weltgesundheitstages, der aufgrund des Gründungsdatums der Weltgesundheitsorganisation (WHO) 1948 am morgigen 7. April stattfindet, erklärt Sascha H. Wagner, Landesgeschäftsführer der Linken in NRW: Mehr...

 
30. März 2017 Sascha H. Wagner; DIE LINKE. Fraktion im Kreistag Wesel

Kreishaushalt: LINKE verweigern Mittäterschaft

Am Donnerstag dem 30. März beschloss der Kreistag Wesel den Haushalt 2017. DIE LINKE sieht darin eine Fortführung der unsozialen Kürzungspolitik von CDU, Grünen und FDP/VWG der vergangenen Jahre. Diese stelle sich dar als eine „Spirale sinkender Handlungsfähigkeit und wachsender sozialer Probleme.“  Mehr...

 
26. März 2017 Sascha H. Wagner; DIE LINKE. NRW

Saar-Wahl Rückenwind für NRW-LINKE

Das Wahlergebnis der Landtagswahlen im Saarland kommentiert Wahlkampfleiter und Landesgeschäftsführer Sascha H. Wagner: Mehr...

 
17. März 2017 Sascha H. Wagner; DIE LINKE. NRW

Pflegenotstand: Sehenden Auges in die Katastrophe

„In deutschen Krankenhäusern herrscht massiver Pflegenotstand. Bundesweit fehlen 100.000 Pflegekräfte, davon allein 40.000 in Nordrhein-Westfalen. Immer weniger Beschäftigte müssen immer mehr Patientinnen und Patienten in kürzerer Zeit versorgen. Von den insgesamt 264.000 Beschäftigten in den Klinik Mehr...

 

Treffer 6 bis 10 von 182